Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse

… Fachberatung zur Anerkennung im Ausland erworbener Berufsqualifikationen in Zusammenarbeit mit dem IQ Netzwerk NRW …

Ausländische Berufsabschlüsse anerkennen lassen

Die Fachberatung zur Anerkennung im Ausland erworbener Berufsqualifikationen wird im Rahmen der Beratung zur beruflichen Entwicklung (PiE) angeboten. Das ESF-geförderte Förderangebot richtet sich an alle, die ihre im Ausland erworbenen Berufsqualifikationen anerkennen lassen und für ihre berufliche Laufbahn nutzen wollen. (Quelle: MAKS NRW).

Fachberatung zur Anerkennung im Ausland erworbener Berufsqualifikationen

Viele Menschen mit Zuwanderungsgeschichte verfügen über berufliche Qualifikationen. Ihre Anerkennung kann die Suche nach einem passenden, der Qualifikation entsprechenden Beschäftigungsverhältnis verbessern und die berufliche Weiterentwicklung bis hin zu einer angemessenen Vergütung unterstützen. Die Fachberatung zur Anerkennung im Ausland erworbener Berufsqualifikationen wird im Rahmen der Beratung zur beruflichen Entwicklung (PiE) angeboten.

Das Beratungsangebot zielt auf die Verbesserung der beruflichen Situation der Ratsuchenden. Sie ist kostenlos und kann bis zu neun Stunden umfassen

Die Fachberatung vermittelt umfassende Information über gesetzliche Rahmenbedingungen, Handlungsmöglichkeiten und den Ablauf des Anerkennungsverfahrens. Sie begleitet die Antragstellenden im Verfahren und unterstützt insbesondere bei Anforderungen der Anerkennungsstelle für die Gleichwertigkeitsprüfung von beruflichen Qualifikationen.

Auch die Antragstellung bei Schulzeugnisbewertungen wird begleitet.

  • Sie sind nach Deutschland zugewandert und haben einen Berufsabschluss im Ausland erworben.
  • Qualifizierte Beraterinnen und Berater, die über Erfahrung und fundiertes Wissen zu Fragen der Anerkennung im Ausland erworbener Berufsqualifikationen verfügen
  • Im Hochsauerlandkreis berät Sie Frau Martina Aberle bei der WFG HSK (Kontaktdaten siehe unten).
  • Es wird geprüft, welche Chancen sich aus der Anerkennung Ihrer im Ausland erworbenen Berufsqualifikationen für Ihre weitere berufliche Entwicklung ergeben
  • Sie werden bei der Antragstellung sowie im Anerkennungsverfahren unterstützt
  • Bei einer Anerkennung von Teilen Ihrer Berufsqualifikationen erhalten Sie Hilfe bei der Suche nach der richtigen Anpassungsqualifikation

Weitere Infos

Ansprechpartnerin

Aberle_

Martina Aberle

Projektleitung Bildung und Wirtschaft